Konflikt: erkennen und lösen

Weiterbildung

Konflikt: erkennen und lösen

Ziel

Konflikte erkennen, vertehen und wissen wie diese zu lösen sind.

Inhalt

Zwischenmenschliche Konflikte existieren in jeglichen sozialen Strukturen, unabhängig von der Ausbildung, den Kompetenzen oder der Verantwortung der involvierten Personen. Die Ursache und die Dynamik von Konflikten variiert von Fall zu Fall. Das Seminar soll den Teilnehmenden ermöglichen, die Entstehung von Konflikten besser zu verstehen und konkrete Massnahmen für den Alltag entwickeln zu können, die das Angehen und Lösen dieser Konflikte ermöglichen soll.

Folgende Themen werden erarbeitet:

  • Was ist ein Konflikt ? Die verschiedenen Facetten von zwischenmenschlichen Konflikten verstehen.
  • Die Ursache für Konflikte erfasen: Was will ich wirklich mitteilen (Schulz von Thun) ?
  • Die Dynamik von Konflikten anhand der Transaktionsanalyse verstehen.

Konflikte angehen und lösen: Die Anwendung anhand konkreter Beispiele.

Zielgruppe

Personen, welche mehr über zwischenmenschliche Konflikte verstehen und diese lösen wollen sowie Personen, die ihre eigenen Komptetenzen weiterentwickeln möchten.

Datum und Dauer

9. November / 1 Tag (08:30 - 17:00 Uhr)

Ort

Freiburger Arbeitgeberverband, Rue de l'Hôpital 15, 1700 Freiburg

Preis

UPCF-CIFA-Mitglieder: Frs 360.- Nichtmitglieder Frs 460.-

Anmeldefrist

31. Oktober 2017 bei Mathieu Fehlmann 026 919 87 48 oder mathieu [!dot!] fehlmannatfederation-patronale [!dot!] ch

Informationen
  • formation
  • 09 Nov 2017
Adresse
  • Freiburger Arbeitgeberverband

    Rue de l'Hôpital 15

    1700 Freiburg

Kursleiter
  • Herr Jonas Marty
Veranstaltungssprache
  • Deutsch
Verein

Verbände

Der Freiburger Arbeitgeberverband (UPCF) verwaltet zurzeit 60 Berufsverbände, 16 Sekretariate für überbetriebliche Kurse, verschiedene Lehraufsichtskommissionen und ist in 7 paritätischen Kommissionen vertreten. Ausserdem sind die Verbandssekretäre in der Lage, Fragen in Bezug auf das Arbeitsrecht, die Wirtschaft und soziale Aspekte zu beantworten.

Weitere Informationen +
Arbeitgeberverband

Kontakt

Weitere Informationen +

Wahlempfehlungen und Wahlresultate

Weitere Informationen +